Suche | Impressum | Datenschutz | Sitemap   Seite ausdrucken   

Fußbodenheizung

Die Beheizung der einzelnen Wohnräume erfolgt über eine Fußbodenheizung und wird durch systemintegrierte, wandmontierte Raumthermostate geregelt. Die Wärme wird über ein Mehrschichtverbundrohr auf einer kaschierten Systemplatte gleichmäßig über die Fußbodenfläche verteilt.

Alternativ kann die Beheizung der einzelnen Räume auch über Plattenheizkörper erfolgen.

Der Hausanschlußraum sowie die Flure kleiner als 4,00m² erhalten keine separate Temperaturregelung.

Die genaue Ausstattung entnehmen Sie bitte dem Raumbuch!